Ausbildung zum Kursleiter/ -in für Babyschwimmen und Kleinkinderschwimmen


Du möchtest Kursleiter/-in für Babyschwimmen werden und in Kürze durchstarten? Du bist schon aktiv und suchst Inspiration oder Auffrischung als Aquababy Trainer/in? Dann bist du in unserem Schulungskonzept mit vielen individuellen Ansätzen genau richtig.

Zielgruppe: Jede/r die/der sich berufen fühlt, darf in Deutschland diese schöne Qualifikation erlernen! Tolle Möglichkeit für Mamis, Tagesmütter, Fachangestellte für Bäderbetriebe, Hebammen, Krankenschwestern, Physios, MA aus Schwimmschulen, und alle, die künftig als Personal Trainer/in oder mit Gruppen im Element Wasser arbeiten wollen.

Voraussetzungen: Für die Teilnahme müssen keine besonderen Voraussetzungen erfüllt werden. Allerdings ist es für die Ausübung dieser Aufgabe im weiteren Verlauf wichtig eine Erste Hilfe und Rettungsfähigkeit zu Ergänzen. Wir überprüfen diese Zusatzlizenzen nicht, sondern setzen Eigenverantwortung voraus.




Kurstermine und weitere Informationen
  • Vorteile für Körper, Geist und Seele des Babys  
  • Motorische, soziale & kognitive Entwicklung
  • Wirkung des Wassers
  • Mutter/Vater + Kind (Erwartungen, Erfahrungen, Emotionen)
  • Voraussetzung, Planung, Durchführung
  • Aufbau eine Kurstunde
  • Dein Kursbaukasten
  • Erste Stunde-schwerste Stunde
  • Die passive Erwärmung
  • Griff- und Haltetechniken 
  • Formationen


  • Sanfte Wassergewöhnung
  • Vom Gießen zum Tauchen
  • Der Beckenrand
  • Warum spielen Kinder
  • Die Entwicklung des Körpers & der Sinne im 2. Lj. - Hurra ich laufe


  • Materialien
  • Bewegungsspiele
  • Themenstunden
  • Lieder
  • und vieles mehr
  • Videos aus Kursstunden -Hospitieren vom Sofa